HelpDesk

Montag – Freitag
von 07:00  bis 18:00 Uhr

Ausgenommen hiervon sind alle Feiertage in Baden-Württemberg sowie Heiligabend (24.12.) und Silvester (31.12.). 

 


 

Hilfreiche Links

Helfer-Downloads

"Wenn besser möglich ist, dann ist gut nicht gut genug!"

» TELEDATA IT-Support

Überraschung zum Advent VI

Schokoladenbrot

Zutaten

für ein Backblech mit ca. 30×40 cm

Teig
250 g Butter
250 g Zucker
6 Eier
100 g Mehl
200 g Zartbitterkuvertüre
250 g gemahlene Mandeln

Dekor
200 g Zartbitterkuvertüre
100 g gehobelte Mandelblättchen (oder Zuckerstreusel 🙂 )

Anleitung

Butter und Zucker ca. 5 min cremig schlagen.

Eier nacheinander dazugeben und jeweils eine Minute verrühren.

Mehl in den Teig sieben und unterheben.

Schokolade grob hacken, samt gemahlener Mandeln in den Teig geben und alles gut vermengen.

Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech (30×40 cm) geben.

Bei 180 Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten backen.

Das Schokoladenbrot abkühlen lassen.

Für das Dekor die Schokolade grob zerhacken und im Wasserbad, oder nach Packungsanleitung, schmelzen.

Die geschmolzene Schokolade auf das Schokoladenbrot streichen.

Gehobelte Mandelblättchen darauf verteilen und trocknen lassen.

Tipp: Damit die Schokolade nicht bricht, das Brot schneiden, so lange die Schokolade noch warm ist.

previousnext