HelpDesk

Montag – Freitag
von 07:00  bis 18:00 Uhr

 


 

Hilfreiche Links

Helfer-Downloads

"Wenn besser möglich ist, dann ist gut nicht gut genug!"

» TELEDATA IT-Support

Wir überbringen den Hauptgewinn unseres Adventskalender-Gewinnspiels 2021 

Kürzlich war es endlich soweit: Wir konnten den Hauptgewinn unserer letztjährigen Adventskalender-Aktion überreichen! Die Müller Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG aus Weil am Rhein durfte sich über einen scaener freuen. Da die Kanzlei in Sachen Digitalisierung allerdings bereits sehr gut aufgestellt ist, haben sich die Geschäftsführer Tobias und Johannes Müller etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Aber der Reihe nach… 

Zwar hatte Johannes Müller in der Vorweihnachtszeit 2021 jede Menge Freude daran, Tag täglich die Türchen des TELEDATA IT Adventskalenders zu öffnen, dass er allerdings ausgerechnet den Hauptpreis absahnen würde, daran hatte er nicht geglaubt. “Mein Vater hat beim Adventskalender fleißig mitgemacht und hat sich sehr über die verschiedenen Aktionen gefreut”, erinnert sich Tobias Müller. Als dann die Nachricht kam, dass die Müllers den scaener gewonnen haben, stand schnell fest, dass dieser an einen ihrer Mandanten weitergegeben werden soll. “Wir sind in unserer Kanzlei durch die scanfabrik digital schon sehr gut aufgestellt. Die meisten unserer Kunden haben DUo im Einsatz und somit wollten wir den scaener einem unserer Mandanten zur Verfügung stellen – quasi zur Unterstützung auf dem Weg in die digitalisierte Buchhaltung”, so Tobias Müller.  

Mandant bekommt scaener geschenkt: Unterstützung auf dem Weg zur digitalisierten Buchhaltung

Die Wahl fiel schließlich auf die Erbsland GmbH aus Weil am Rhein. Nachdem die coronabedingten Auflagen inzwischen deutlich gelockert wurden, machten sich die TELEDATA IT Experten Thilo Fröhlin und Simon Pehlke Ende April auf den Weg Richtung Schweizer Grenze, um den scaener zu überbringen.

Die Freude bei Marc Erbsland, der das Gerät aus dem Hause Brother im Wert von 560 Euro entgegen nehmen durfte, war groß – immerhin entfallen auch die Lizenzkosten für die Schnittstelle in Höhe von 40 Euro monatlich.

Und das Beste: Unser scaener Experte Simon Pehlke richtete das Gerät direkt ein und zeigte in einer kurzen Schulung, wie einfach Installation und Anwendung sind. 

Wir wünschen der Firma Erbsland viel Spaß mit dem scaener und alles Gute auf dem Weg zur digitalisierten Buchhaltung!  

Übrigens:  

Aktuell können Sie sich den scaener noch zum Einführungspreis von monatlich 35 Euro, anstatt 40 Euro sichern. Schauen Sie gleich auf unserer Produktseite vorbei und kontaktieren Sie uns. Unsere Experten beraten Sie gerne.  

X