HelpDesk

Montag – Freitag in der Zeit von
07:00 Uhr bis 18:00 Uhr

(darüber hinaus auf Anfrage)

  • 07 11 7 61 62 - 111
  • support@teledata-it.de

Helfer Downloads

"Wenn besser möglich ist, ist gut nicht gut genug"

Der IT-Support von TELEDATA:

Maximalen Service erhalten, immer auf dem neuesten Stand sein und pro-aktive Unterstützung bekommen, ist das, was unsere Kunden erwarten dürfen, immer und zu jeder Zeit

Mehr ...

Digitalisierung – in 6 Schritten zur automatisierten Buchhaltung?

Automatisierte Buchhaltung – klingt toll, oder!? Ist es auch! Und der Weg dorthin ist auch gar nicht so steinig, wie man vielleicht meinen will. Vermutlich stellen Sie sich Fragen wie: “Wie profitiert meine Kanzlei von der Digitalisierung?” oder “Wie steht es mit der Sicherheit?” Diese Fragen möchten wir Ihnen in den kommenden Wochen und Monaten gerne beantworten und Ihnen eventuelle Zweifel nehmen. In unserer neuen Beitragsreihe, die fortan einmal monatlich auf unseren Blog erscheinen wird, zeigen wir Ihnen, wie Sie die Buchhaltung Ihrer Kanzlei in nur 6 Schritten automatisieren und auf die Digitalisierung vorbereiten.

 

Phase 1: Persönliche Einstellung

Am Anfang des Weges steht natürlich Ihre persönliche Einstellung gegenüber der Digitalisierung und Automatisierung. Denn: Nur wenn Sie diesem wichtigen und zukunftsweisenden Thema offen entgegenblicken, werden es auch Ihre Mitarbeiter und Mandanten tun. Sie repräsentieren Ihre Kanzlei und deren Bedürfnisse – Ihre persönliche Einstellung und Meinung hat direkten Einfluss auf Ihre Mitarbeiter und auf Ihre Mandanten.

Befassen Sie sich also frühzeitig mit der automatisierten Buchhaltung und nehmen Sie Ihre Mitarbeiter von Anfang an mit ins Boot. Es ist immer besser, von Beginn an mit offenen Karten zu spielen, ansonsten stehen Ihre Mitarbeiter eines Tages vor einem riesigen Berg der Digitalisierung und wissen nicht, wie Sie diesen bewältigen sollen. Gehen Sie dieses Thema am besten Schritt für Schritt und vor allem zeitnah an. Denn eines steht fest: Die Automatisierung und Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten und eines Tages MÜSSEN Sie sich damit auseinander setzen. Warum also nicht gleich jetzt, wo Sie noch die Chance haben, alles in Ruhe umzustellen!?

Ein besonders wichtiger Punkt, den Sie frühzeitig mit Ihren Mitarbeitern besprechen sollten, ist das Thema: “Inwiefern wird der Kanzleialltag vereinfacht?” Sicherlich werden einige Ihrer Mitarbeiter erst einmal erschrecken, wenn Sie wahrnehmen, dass der Arbeitsalltag künftig digitalisiert und automatisiert ablaufen soll. Jahrelang haben Sie Ordner angelegt, Dokumente gescannt und abgeheftet. Warum soll sich das nun ändern? Ganz einfach: Weil es inzwischen Technologien gibt, die eine Digitalisierung zulassen, sicher und vor allem einfach machen. Machen Sie in Ihrer Kanzlei klar, dass dies keineswegs von heute auf morgen geschehen soll und nicht erwartet wird, dass jeder sofort alles beherrscht.  Getreu dem Motto: “Jeder wächst mit seinen Aufgaben” werden Sie dieses wichtige Thema peu à peu meistern. Wichtig ist nur: Stehen Sie selbst hinter dieser so wichtigen Sache und repräsentieren Sie dies auch nach außen!

 

Ein kleiner Ausblick…

In den kommenden Monaten werden wir Ihnen den idealen Weg hin zur automatisierten Buchhaltung näher bringen und Ihnen die weiteren 5 Phasen vorstellen. Seien Sie gespannt auf Themen wie:

  • Kommunikation und Schulung Ihrer Mitarbeiter
  • Information und Kommunikation mit Ihren Mandanten
  • Schnittstellen und Tools zwischen den Mandanten und der Kanzlei
  • Implementierung der jeweiligen Lösungen beim Mandanten
  • Digitalisierung und Automatisierung der Buchhaltung

 

Classic trifft Moderne – “Die Kanzlei der Zukunft”

Wenn Sie sich für dieses Thema interessieren und weitere spannende und richtungsweisende Eindrücke sammeln wollen, dann möchten wir Sie noch einmal auf unsere Veranstaltung am 22. März 2018 hinweisen (in Kooperation mit DSTV-BW).

Besuchen Sie uns im Mercedes Benz Classic Center Fellbach und gehen Sie mit uns auf eine Zeitreise. Lassen Sie sich von eindrucksvollen Oldtimern verzaubern und reisen Sie gleichzeitig mit uns in die „Kanzlei der Zukunft“.

Interessiert? Dann sichern Sie sich gleich Ihren Platz – die Teilnehmeranzahl ist begrenzt! Hier gelangen Sie zur Agenda und können sich anmelden:

 

2018Do22Mär18:0022:30TELEDATA - Classic trifft Moderne - "Kanzlei der Zukunft"18:00 - 22:30 CET Mercedes Benz Classic Center Fellbach, Stuttgarter Str. 90 Organisator: TELEDATA IT-Lösungen Event Typ 2:TELEDATA Special

 

 

X