HelpDesk

Montag – Freitag in der Zeit von
07:00 Uhr bis 18:00 Uhr

(darüber hinaus auf Anfrage)

  • 07 11 7 61 62 – 111
  • support@teledata-it.de

 


 

 


 

Helfer Downloads

"Wenn besser möglich ist, ist gut nicht gut genug"

Der IT-Support von TELEDATA:

Maximalen Service erhalten, immer auf dem neuesten Stand sein und pro-aktive Unterstützung bekommen, ist das, was unsere Kunden erwarten dürfen, immer und zu jeder Zeit

Mehr ...

BYE BYE WINDOWS 7, HELLO WINDOWS 10

Kein Support mehr - die Umstellung kann nicht warten!

Direkte Hilfe

DATEV Anwender müssen auf Windows 10 umsteigen

ENDE DES SUPPORTS VON MICROSOFT UND DATEV BEI WINDOWS BETRIEBSSYSTEMEN.

Nachdem für DATEV-Anwendungen unter Windows 8.1 bereits im Sommer 2018 der Support von DATEV eingestellt wurde, wird nun auch Windows 7 fällig. Demnach erhalten Sie nach dem 14. Januar 2020 keinen Support mehr bei DATEV, wenn die Anwendungen in einer veralteten Windows Umgebung laufen. Von dieser Umstellung sind alle PCs oder Notebooks mit dem Betriebssystem Windows 7 und Windows 8.1, betroffen. Planen Sie bereits jetzt den Tausch Ihrer Hardware und erleichtern Sie sich damit den Umstellungsvorgang erheblich!

Zum 14.01.2020 hat Microsoft das Ende des Support von Windows 7 angekündigt. Weiterhin wurde von Microsoft auch das Supportende für Windows Server 2008 R2 und SBS 2011, angekündigt. In dieser Folge schränkt DATEV Ihren Support für die DATEV-Anwendungen unter den Microsoft Betriebssystemen ebenfalls ein. Alle Informationen rund um die Abkündigungen können Sie im Detail der Webseite Microsoft und der Webseite DATEV entnehmen.

Sie benötigen Unterstützung bei der Umstellung auf Win 10?

Wir unterstützen Sie gern!

Die häufigsten Fragen haben wir in den FAQ für Sie zusammengefasst.

Um Ihnen die bestmögliche Unterstützung anbieten zu können, benötigen wir Ihre Mithilfe. Daher haben wir einige Bitten an Sie:

  • Melden Sie sich bitte frühzeitig bei uns, wenn Sie bei der Umstellung unsere Unterstützung benötigen.
  • Sollten Sie unsicher sein, ob Ihr Gerät betroffen ist, verwenden Sie bitte vorab unser Analyse-Tool.
  • Für die optimale Koordination senden Sie uns eine vollständige Aufstellung aller Arbeitsplätze zu.
  • Nachfolgendes Formular füllen Sie bitte einmal für Ihre ganze Kanzlei, bzw. Unternehmen, aus.
  • Bitte nennen Sie uns einen zentralen Ansprechpartner, der in Ihrem Hause für die Umstellung zuständig ist.

Gerne unterbreiten wir Ihnen anschließend ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Angebot.

IST IHR GERÄT BETROFFEN?

Sollten Sie unsicher sein, ob Ihr Gerät vom Supportende von DATEV oder Microsoft betroffen ist, verwenden Sie bitte vorab unser Analyse-Tool.  Dafür laden Sie das Tool direkt auf Ihr Endgerät herunter und führen die Datei lokal aus. Ihnen wird sofort angezeigt, wie der Stand Ihres Systems ist. Die Prüfung der Endgeräte muss einzeln erfolgen.

ARBEITSPLATZAUFSTELLUNG

Sie haben mehrere Mitarbeiter mit betroffenen Endgeräten, deren Hardware getauscht werden muss? Dann bitten wir Sie um eine Arbeitsplatzaufstellung je Mitarbeiter. Dazu haben wir eine entsprechende Vorlage zum Ausfüllen für Sie vorbereitet, das Dokument können Sie gern am Ende des untenstehenden Formulars hochladen.

Ihre Kontaktdaten
Anzahl der betroffenen Endgeräte
Monitore und weitere Software



Senden Sie uns bitte eine Aufstellung über die nachfolgenden Details je Arbeitsplatz zu:

- Identifikation des Arbeitsplatzes (z. B. Mitarbeitername)
- Gewünschtes Endgerät (z. B. PC, mini-PC, Notebook mit oder ohne Dockingstation)
- Hersteller und konkrete Modellbezeichnung der angeschlossenen Monitore
- Ist ein zweiter Monitor für diesen Arbeitsplatz gewünscht?
- Welche Software ist auf dem Rechner installiert? (z. B. Homebanking, MS Office, DATEV, SVnet, etc.)
- Standort (z. B. Heimarbeitsplatz, oder Außenstelle)




Mit dem Klick auf den "Absenden" Button, erklären Sie sich mit unseren >>Datenschutzrichtlinien einverstanden

– TELEDATA ist seit 2019 ein
Microsoft Coud-Soluton Partner

X